Das SPAM-Filter 1×1

Wir setzten einen der fortschrittlichsten SPAM-Filter des Internets ein.

Er passt sich stetig selbstständig an, um möglichst effektiv gegen SPAM-Mails vorzugehen.

Meistens macht er einen wirklich guten Job, aber gelegentlich kommt doch mal eine SPAM-Mail durch.

Wenn Sie SPAM empfangen, können sie ihn einfach löschen oder nicht beachten, oder Sie berichten dem SPAM-Filter davon, damit er seine Leistung verbessern kann.

Wenn Sie den Erhalt einer SPAM-Mail berichten möchten, so leiten Sie diese einfach an die Adresse dasistspam@filter.local weiter.

Grundregeln in der Verwendung:

1. Niemand, dem Sie eine E-Mail geschickt haben, wir je vom SPAM-Filter geblockt.

2. Schreiben Sie niemals an einen SPAMer! Das würde seine Adresse als Vertrauenswürdigen Versender klassifizieren.

3. Leiten Sie SPAM nicht weiter. Das lässt den SPAM-Filter annehmen, dass Sie eben solche Nachrichten mögen, da Sie sie ja versenden.

4. Berichten Sie SPAM-Mails an die Adresse dasistspam@filter.local.

5. Der SPAM-Filter verfolgt die Mails die wir senden und erhalten. Wenn eine Nachricht von einer Adresse eingeht, an die wir noch nicht geschrieben haben und diese eher aussieht wie eine E-Mail, die wir versenden würden, als wie eine SPAM-Nachricht welche an uns gesendet wurde, dann wird die E-Mail zugestellt. Andernfalls wird die Annahme der Mail verweigert und der Absender erhält die folgende Benachrichtigung:

„Mail appears to be unsolicited — report errors to postmaster@itsdave.de

(Übersetzt etwa: „Mail scheint unerwünscht zu sein, im Fehlerfall wenden Sie sich an postmaster@itsdave.de“)

6. Falls Sie bemerken, dass Sie eine Mail nicht erreicht, weil Sie geblockt wurde, so senden Sie einfach eine Mail an den Absender. Schon wird dieser im Filter freigeschaltet.

Besondere Adressen und Ihre Funktion:

dasistspam@filter.local                            – berichten von SPAM

dasistkeinspam@filter.local      – berichten von falsch erkanntem SPAM

filter-white@filter.local              – hinzufügen von Adressen zur Whitelist

filter-notwhite@filter.local        – entfernen von Adressen von der Whitelist

filter-persblack@filter.local       – hinzufügen von Adressen zur persönlichen Blacklist

filter-persnoblack@filter.local  – entfernen von Adressen von der persönlichen Blacklist

Sie können einen Bericht mit den Einträgen Ihrer persönlichen Blacklist generieren lassen, indem Sie eine Mail mit dem Inhalt reportpersblack@filter.local an filter-persnoblack@filter.local senden.

Suche